SPD

  • Bis auf die Sozialdemokraten sprechen auf einmal alle über Steuersenkungen – aber passiert deswegen auch etwas? [...]

    Premiere in der Sendung von Anne Will: In der Debatte zur Krise in Libyen deklariert ausnahmsweise keiner der Gäste die Vereinigten Staaten zum Hauptverantwortlichen. Was bedeutet das für Deutschland? [...]

    Der CSU-Vorsitzende Söder will ein neues Bundeskabinett vor der Bundestagswahl. Die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer kann dazu aber nicht einfach ja oder nein sagen. [...]

    Die Zeit für eine Einigung über eine Reform des Wahlrechts drängt. Jetzt bringt die CDU-Spitze Bewegung in die Sache. Doch zunächst stehen in der Union schwierige Diskussionen an. [...]

    Die Landwirtschaft hat in unserer Gesellschaft einen viel zu geringen Stellenwert. Muss erst wieder eine Hungersnot kommen, damit wir begreifen, was wir an den Bauern haben? [...]

    Der SPD-Generalsekretär will sich mit den anderen Parteien beraten, wie Politiker vor Angriffen geschützt werden können. Der Vorstoß ist eine Reaktion auf die Attacke auf das Bürgerbüro von Karamba Diaby. [...]

    Die politische Heimat der Landwirte war immer die Union. Doch dann kam der Streit über Insektenschutz und Düngeregeln. Jetzt wittern FDP und AfD ihre Chance. [...]

    In Thüringen werden sich Linke, SPD und Grüne nicht über die Ressortverteilung einig. Ihren Koalitionsvertrag wollen sie heute trotzdem vorstellen. [...]

    Über Globuli streiten die Deutschen gerne und viel. Für die einen sind homöopathische Präparate schlicht Betrug am Patienten, für die anderen sind sie eine Alternative zur Schulmedizin. Dabei sind die wissenschaftlichen Erkenntnisse eindeutig. [...]

    Seine Klage auf einen Waffenschein will Christoph Landscheidt zurückziehen. Gefährdet bleibt der Bürgermeister von Kamp-Lintfort – das räumt nun auch der Staatsschutz ein. [...]

    Die Fluggesellschaft und die Flugbegleitergewerkschaft Ufo konnten sich offenbar nicht auf ein Schlichtungsprozedere einigen. Damit drohen nun auch wieder Streiks. [...]

    Zwei von drei Parteien der großen Koalition haben im vergangenen Jahr mehr Mitglieder verloren als hinzugewonnen. Die Opposition darf sich mit einer Ausnahme über Zuwächse freuen. Gewinner des vergangenen Jahres sind mit deutlichem Abstand die Grünen. [...]

    Die Bauernfrage stellt sich immer wieder: Friedrich Engels kennt Antworten. Selbst manche seiner mehr als 125 Jahre alten Empfehlungen finden heute auf verschlungenen Pfaden ihren Weg in die Realität. Ein Gastbeitrag. [...]

    An diesem Donnerstag entscheidet der Bundestag, ob die Organspende auch ohne die Zustimmung des Spenders möglich sein soll. Es gab bereits mehrere Versuche, die Widerspruchslösung einzuführen. [...]

    Die Grünen dürften in der Hansestadt kräftig zulegen – aber was dann? SPD, CDU und FDP zeigen keine Neigung, unter einer möglichen Bürgermeisterin der Grünen mitzuregieren. [...]

    Berlin will nicht länger hinnehmen, dass Iran das Atomabkommen verletzt, und Teheran per „Schlichtung“ herausfordern. Ein Einstieg in den Ausstieg soll das aber nicht sein. [...]

    Die große Koalition lässt die Stiftung Datenschutz ausbluten. Es geht um Rivalität zwischen den Parteien – und um alte offene Rechnungen. [...]

    Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil sieht bei der Energiewende einen jahrelangen Stillstand – und fordert, dass die Regierung nun endlich handelt. Für die Autobranche sieht er schwere Zeiten. [...]

    In Thüringen wird Mike Mohring von der CDU mit Bodo Ramelow von der Linken keine Projektregierung bilden. Der ideologische Schatten war einfach zu groß. [...]

    Frank-Walter Steinmeier hat die Grünen ausdrücklich gelobt. Warum? Weil es ihm gar nicht nur um die Grünen, sondern um noch eine ganz andere „alternative“ Partei ging: die AfD. [...]