Nicht nur Clan-Chef Miri muss zahlen – Behörden verlangen jetzt sechs Millionen Euro von abgeschobenen Migranten zurück

Nicht nur Clan-Chef Ibrahim Miri muss für seine Abschiebung zahlen. Aus dem Innenministerium beliefen sich die Kosten für Abschiebungen von abgelehnten Asylbewerbern und kriminellen Migranten von Januar bis September 2019 auf rund sechs Millionen Euro.

• Weiterlesen •