Merz warnt SPD davor, zur „Selbsthilfegruppe Kevin Kühnert“ zu werden

Bei einer Rede in Magdeburg fragt Friedrich Merz, ob die SPD „eigentlich noch in der Wirklichkeit dessen, was zurzeit in Deutschland, in Europa und in der Welt passiert“, lebt. Trotzdem sei der Zustand des Koalitionspartners kein Anlass für Schadenfreude und Häme.

• Weiterlesen •