London: Terrormiliz Islamischer Staat reklamiert den Anschlag mit zwei Todesopfern in London für sich

Nach dem islamistischen Anschlag mit zwei Toten in London hat die britische Regierung Aufklärung versprochen. Der 28-jährige Usman Khan hatte am Freitag auf der London Bridge mit einem Messer zwei Menschen getötet und drei weitere verletzt.

Der Beitrag London: Terrormiliz Islamischer Staat reklamiert den Anschlag mit zwei Todesopfern in London für sich erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

• Weiterlesen •