Johnson entschuldigt sich für verpassten Brexit

Darüber, dass der EU-Austritt zum 31. Oktober nicht vollzogen worden sei, sei er „sehr, sehr enttäuscht“, sagt der britische Premierminister in einem Interview – und macht abermals das Parlament dafür verantwortlich.

• Weiterlesen •