Size matters: Berliner Späti-Inhaber schlägt Messermann mit Dönermesser in Flucht

Wer das größere Messer hat gewinnt – zumindest in Gesellschaften, die von Messerkämpfen geprägt sind. So etwa in Berlin, als ein 59-Jähriger Späti-Inhaber von einem Mann mit Messer bedroht wurde und daraufhin diesen mit einem noch größeren Dönermesser verjagte.  Ein mutmaßlicher Räuber in Tempelhof ergriff in der vergangenen Nacht die Flucht, als sein auserwähltes Opfer […]

Der Beitrag Size matters: Berliner Späti-Inhaber schlägt Messermann mit Dönermesser in Flucht erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

• Weiterlesen •