Woher kommt der Strom? 41. Woche – Schilda beim Strompreis

(Rüdiger Stobbe) Die 41. Woche veranschaulicht sehr schön das Dilemma, welches sich ergibt, wenn ein Industriestaat wie Deutschland vor allem auf die volatilen Energieträger Wind- und Sonnenkraft angewiesen ist und in Zukunft noch stärker angewiesen sein soll. Um es nett zu sagen: Es ist bereits heute schwierig und teuer. Und es wird immer schwieriger und teurer werden.

• Weiterlesen •