Merkel-Regierung hat im Türkei-Syrien-Konflikt dilettantisch gehandelt

Die neue Krisensituation in Syrien hat wieder das dilettantische Vorgehen der Bundesregierung offengelegt. Recep Tayyip Erdogan hatte mit seinem Einmarsch in Syrien massiv das internationale Recht verletzt. Hier war eine klare Reaktion notwendig.

Merkel-Regierung und deutscher Außenminister sind harmlose Papiertiger

Doch was kam? Die Merkel-Regierung hat sich hinter der EU versteckt, lässt sich weiterhin von Erdogan mit Grenzöffnungs-Drohungen einschüchtern und kommt via Außenminister Heiko Maas mit leeren Drohungen. Maas hatte damit gedroht, dass Deutschland den Export von Waffen stoppe, die in Syrien eingesetzt werden könnten. In Wirklichkeit hat die Bundesregierung keine Kontrolle darüber, welche Waffen die türkischen Streitkräfte an welchem Ort einsetzen. Außerdem hat Deutschland allein im Jahr 2019 mehr Waffen an die Türkei geliefert als in den Jahren zuvor. Und das aktuelle Jahr ist noch lange nicht vorüber. Kein Wunder, dass Erdogan den deutschen Außenminister als »Dilettanten« bezeichnet. Warum soll Ankara noch Respekt vor Berlin haben, wenn die Bundesregierung sich permanent an der Nase herumführen und sogar erpressen lässt?

Deutsche Mainstream-Medien hetzen gegen Trump, obwohl er es ist, der Erdogan Einhalt gebietet

Die Mainstream-Medien stellen die Lage völlig verzerrt da. Die Bundesregierung und die EU haben sich als unfähig erwiesen, in einer solchen Situation maßgeblich einzugreifen und Erdogan zurückzupfeifen. Doch die Kritik an Merkel und Maas hält sich in Grenzen.
Stattdessen schimpft die Mainstream-Presse über Trump und dessen Regierung. Dabei hat Trump sofort und wirksam reagiert: Die USA haben mit Sanktionen gedroht, haben die Türkei aus dem NATO-Informationsnetzwerk ausgeschlossen und schließlich eine Delegation unter der Leitung von Vizepräsident Mike Pence nach Ankara geschickt, um Druck auf Erdogan auszuüben. Schließlich hat Erdogan einer Waffenrufe zugestimmt, die er kurz zuvor noch ausgeschlossen hatte.
Wer hat also die Kohlen aus dem Feuer geholt? Die Trump-Regierung oder die Merkel-Regierung? Und auf wen schimpft die deutschen Mainstream-Presse in ihrer Blindheit? Auf Trump.

• Weiterlesen •