Buchtipp „Tausend Zeilen Lüge“ – Juan Moreno über den Relotius-Skandal

Diejenigen, die „Lügenpresse!“ riefen, weil sie den Medien nicht mehr trauten, wurden lange in die rechte Ecke gestellt. Presse und Rundfunk seien doch wichtige Korrektoren im politischen Betrieb! Und selbstverständlich seien gerade die großen, renommierten „Leitmedien“ in unserer demokratischen Republik frei, ehrlich und sauber! Ein Verschwörungstheoretiker, der anderes behauptet! Dieser Witz hatte im Dezember 2018 […]

• Weiterlesen •