Fundstück: Die DDR und der jüdische Staat: Auftritt einer Informantin

(Fundstück von Dirk Maxeiner)

Hubertus Knabe schreibt in der NZZ: Die Stasi bildete israelfeindliche Terroristen aus und versorgte sie mit Waffen. Ausgerechnet die ehemalige Stasi-Mitarbeiterin Anetta Kahane soll jetzt in Berlin über das Verhältnis der DDR zum jüdischen Staat referieren.

• Weiterlesen •