Tourists not welcome: DIE LINKE will eine der Berliner Lebensadern abwürgen

DIE LINKE will dem Stadtmarketing Gelder streichen und erweist sich damit als wenig weltoffen und Gefährder eines der Job-Motoren der Stadt. Zur Forderung der tourismuspolitischen Sprecherin der Linksfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Katalin Gennburg, der Tourismusmarketinggesellschaft […]

• Weiterlesen •