WerteUnion: „Wir sind das konservative Gewissen der Union“

Anlässlich der Gedenkfeierlichkeiten in Berlin zum 58. Jahrestag des Mauerbaus durch das SED-Unrechtsregime der DDR hat Uta Ogilvie das Vorstandsmitglied der WerteUnion, Dr. Martin Heipertz, zu einem kurzen Gespräch über die Berliner Mauer, die Mauertoten, den Sieg über den Sozialismus und die Zielsetzung der WerteUnion innerhalb der CDU getroffen.

Der Beitrag WerteUnion: „Wir sind das konservative Gewissen der Union“ erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

• Weiterlesen •