Mitgliederzahl der AfD Bayern wächst um über 10% / Zahlreiche neue Orts- und Kreisverbände

Landesvorsitzender Martin Sichert freut sich über das starke Mitgliederwachstum der AfD in Bayern. Binnen des letzten Jahres hat sich die Anzahl der Mitglieder um über 10% auf mehr als 5.200 erhöht!

AfD-Chef Sichert zu den Gründen:

„Wir haben ein Dutzend neue Ortsverbände und auch sechs neue Kreisverbände gegründet! Die AfD ist in Bayern in der Fläche vertreten und für die Bürger greifbar. Die Probleme im Land nehmen immer mehr zu, wie etwa der drohende Jobverlust in der Automobilindustrie, Altersarmut oder die angespannte Sicherheitslage. Immer mehr Menschen  suchen daher nach Veränderung hin zu einer vernünftigen Politik und haben den Mut, sich aktiv in der AfD zu engagieren.“

Die AfD Bayern ist – knapp hinter Nordrhein-Westfalen – der zweitgrößte Landesverband der AfD in Deutschland.

 

Im Bild:
Martin Sichert im Interview mit dem BR zu dem starken Mitgliederwachstum der AfD Bayern

• Weiterlesen •