„Die Staatsmacht hat Angst vor Protesten“

Mehr als 1000 Personen wurde festgenommen, als sie für die Zulassung von Oppositionskandidaten zur Stadtratswahl in Moskau demonstrierten. Dazu eine Einschätzung von WELT-Korrespondent Christoph Wanner aus Moskau.

• Weiterlesen •