Bleibt Deutschland arm? Eine neue Statistik

Deutschland wird seine Armut trotz der besseren wirtschaftlichen Entwicklung nicht los. Der „Elendssockel“ bleibe zumindest stabil, lässt sich aus einer neuen Statistik des statistischen Bundesamtes ablesen. Die „junge Welt“ berichtet aus der Statistik und zeigt, dass die „Armutsgefährdungsquote“ als statistische Größe sich in der Ära von Angela Merkel als Kanzlerin dieser Republik nicht geändert habe. […]

• Weiterlesen •