Wie Jens Spahn die überlasteten Notfalldienste umkrempeln will

Die Warteräume sind besonders an den Wochenenden voll, weil die Menschen zwar Hilfe brauchen, aber deshalb nicht immer gleich Notfälle sind. Mindestens ein Drittel der Patienten könnte eigentlich in eine normale Praxis gehen.

• Weiterlesen •