Flüchtling versucht 11-jährigen deutschen Jungen zu ermorden

Vilshofen, Bayern. Im Haus von Tina K. (34) wurde Flüchtling Ab­dulrahman M. (26) freundlich aufgenommen, die Hausfrau half ihm sogar beim Ausfüllen von Formula­ren. Trotzdem stach der Eritreer ihren Sohn Paul (11) mit ei­nem Messer nieder. Der Familienhund rettete dem Jungen womöglich das Leben.

• Weiterlesen •