Wahlen in Australien: Wird alles wie bei uns?

(Wolfgang Meins) Am 18. Mai wählen die Australier ein neues Parlament. Die Politische Korrektheit macht sich auch in Down Under bemerkbar. Der Kandidat der Labour-Partei scheint mit seinen Botschaften zu Gerechtigkeit und zum Klimaschutz zu punkten. Die Liberal-Konservativen versäumen es hingegen, die voranschreitende Bedrohung bestimmter demokratischer Grundrechte zu thematisieren.

• Weiterlesen •