„Die Opfer waren einfach nur zur falschen Zeit am falschen Ort“

Stuttgart. Als ein Pärchen in Stuttgart aus einer Einfahrt fuhr, krachte ein „20-Jähriger“ mit einem gemieteten 550 PS Jaguar mit ihnen zusammen. Das Auto wurde gegen einen Baum geschleudert – das Pärchen starb. Anwältin des Rasers: „Die Opfer waren einfach nur zur falschen Zeit am falschen Ort – im falschen Fahrzeug.“

• Weiterlesen •