Mehrheit der Berliner hält illegale Hausbesetzungen für legitim

An Pfingsten besetzten linke Aktivisten mehrere Häuser in Berlin. Sie protestierten damit gegen die prekäre Lage am Wohnungsmarkt. Die Polizei räumte die Häuser. Doch viele Berliner haben für die illegalen Hausbesetzungen Verständnis.

➡ Weiterlesen ⬅