Verhandlung am Landgericht Stuttgart – „Ich schwöre auf den Koran“: Als der Angeklagte das sagt, wird Richterin wütend

Emotionaler Prozess gegen mutmaßlichen Messerstecher in Stuttgart: Während der Asylbewerber die Tat beschönigt, schildert das Opfer – ein 53-jähriger Familienvater aus Schwaben – die schrecklichen Folgen des Angriffs. Am Schluss tut der Vater etwas sehr Bewegendes: Er vergibt dem Täter.Von FOCUS-Online-Reporter Göran Schattauer

• Weiterlesen •