– “Nur nicht allzu sehr auffallen” / Pfarrer zum Kirchenneubau und der Lage der Christen in der Türkei

Erstmals seit der Staatsgründung 1923 wird in der Türkei eine neue Kirche gebaut werden. “Ein positives Zeichen”, sagt Gerhard Duncker, lange Jahre Pfarrer in Istanbul. Dennoch gelte für Christen in der Türkei weiter, sich bedeckt zu halten.

• Weiterlesen •