„Desaströse Zustände“ in der Düsseldorfer BAMF-Außenstelle

Düsseldorf. Es wurden jetzt Dokumente bekannt, die laut mehrerer gekündigter Mitarbeiter auf „desaströse Zustände“ in der Düsseldorfer Außenstelle und an weiteren Standorten im Land hinweisen: Resignation, mangelhafte Schulung, falsche Bescheide und sogar Terrorismus-Gefahr.

➡ Weiterlesen ⬅