Gauland begründet die Ablehnung des Migrationspaktes durch die AfD im Bundestag

„Der Migrationspakt ist ein erster Schritt, Migration zu einem Menschenrecht zu machen, das Staatsrecht übersteigt und zu Völkergewohnheitsrecht wird.“ In ihrem Antrag (19/5530) fordert die AfD die Bundesregierung auf, dem globalen Migrationspakt nicht beizutreten, weil […]

➡ Weiterlesen ⬅