Eilmeldung London: Dunkelhäutiger Täter rast in Menschenmenge

Von JEFF WINSTON | Um 7:30 Uhr Ortszeit am heutigen Dienstag ist „ein Auto“ (deutsche Mainstreammedien) in die Absperrungen vor dem britischen Parlament in London gerast und traf dabei auf Passanten, die dabei teilweise schwer, aber nach derzeitiger Sachlage nicht lebensgefährlich verletzt wurden. „London-Lock-Down“ London befindet sich im Ausnahmezustand – im Bezirk des Parlaments wurde […]

➡ Weiterlesen ⬅