Syrer sticht ehrenamtlichen Helfer auf Weihnachtsfeier nieder – Bewährung!

Aue-Bad Schlema, Sachsen. Ein Syrer sticht bei einer Weihnachtsfeier für Bedürftige am 24. Dezember 2019 einen 51-jährigen Helfer nieder. Der Deutsche hatte einen Streit zwischen Flüchtlingen bei der Geschenkausgabe schlichten wollen. Der Ehrenamtler wurde durch eine Not-OP gerettet. Urteil: Bewährung!

• Weiterlesen •