Viele US-Bundesstaaten versuchen, die Notbremse zu ziehen

Die Zahlen der Corona-Neuinfektionen in den USA steigen rasant. Viele Bundesstaaten erwägen neue Maßnahmen – und das direkt vor dem Wochenende des 4. Juli. WELT-Korrespondent Steffen Schwarzkopf erklärt, warum das für viele Amerikaner besonders schmerzhaft ist.

• Weiterlesen •