FDP-Nachwuchshoffnung Noreen Thiel: „Socialism sucks“ – und Polizeipräsenz ist etwas Positives

Mit 16 in die FDP eingetreten, mit 17 Kreisvorsitzende der JuLis in Berlin-Lichtenberg: Noreen Thiel hat einen nicht alltäglichen Einstieg in die Politik vollzogen. Im Interview mit der „Welt“ spricht sie über Wege, Liberalismus in die Sprache der Jugend zu übersetzen.

Der Beitrag FDP-Nachwuchshoffnung Noreen Thiel: „Socialism sucks“ – und Polizeipräsenz ist etwas Positives erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

• Weiterlesen •