Der Abstand der Massen

Für Hegels Bemerkung, großes geschichtliches Geschehen würde sich sozusagen zweimal ereignen, fand Marx den feinsinnigen Zusatz: „Er hat vergessen, hinzuzufügen: das eine Mal als Tragödie, das andere Mal als Farce.“ Ob es sich bei dem hier zu betrachtenden Verhalt um das eine oder das andere Mal handelt, ist derzeit schwer zu entscheiden. Die Rede ist von einem soziologischen Mysterium, dessen furcht- wie ehrfurchtgebietender Faszination Dichter und Denker ebenso erlagen wie Prälaten und Politiker: die Massen.

Der Beitrag Der Abstand der Massen erschien zuerst auf Tichys Einblick.

• Weiterlesen •