Als Gauland vor der Abwahl eines Rechtsradikalen gewarnt wurde

AfD-Fraktionschef Alexander Gauland intervenierte bei Erika Steinbach, der Vorsitzenden der parteinahen Desiderius-Erasmus-Stiftung, in einer hochbrisanten Personalie. Der Vorgang hat Parallelen zum Fall Kalbitz.

• Weiterlesen •