“Hypothesen sind widerlegt” – Affäre um Gefängnis-Tod: Polizei-Gutachten zerpflückt Kronzeugin der ARD

Es ist eine politische Affäre. In der JVA Kleve kam ein Syrer zu Tode, der eigentlich nicht dort sitzen sollte. Er wurde verwechselt. Mithilfe einer IT-Expertin stellte die ARD die Frage in den Raum, ob es zur Verwechslung aus ausländerfeindlichen Motiven kam. Ein LKA-Gutachten zerpflückt nun die Aussagen dieser Frau.Von FOCUS-Online-Reporter Axel Spilcker

• Weiterlesen •