AfD enthebt saarländischen Landesvorstand seines Amtes – Räpple ausgeschlossen

Der Bundesvorstand der AfD befreit sich zunehmend von parteischädigenden Mitgliedern, die bislang als rechter Narrensaum der Partei galten. Besonders Baden-Württemberg und das Saarland stehen derzeit im Focus. Der AfD-Bundesvorstand hat beschlossen: Der Landesvorstand des Landesverbandes Saarland wird mit sofortiger Wirkung gemäß § 8 Absatz 1 Buchstabe (a) der Bundessatzung wegen schwerwiegender Verstöße gegen die Grundsätze […]

Der Beitrag AfD enthebt saarländischen Landesvorstand seines Amtes – Räpple ausgeschlossen erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

• Weiterlesen •