19-jähriger „Mann“ ersticht 22-Jährigen bei Streit vor Wohnhaus

Leverkusen, NRW. Streit zwischen zwei „jungen Männern“ (19 und 22) in Leverkusen vor einem Wohnhaus. Plötzlich zückt der Jüngere ein Messer und ersticht den Widersacher. Zeugen hatten den Streit am Samstag beobachtet. Der 19-Jährige habe im Streit ein Messer gezückt und plötzlich mehrfach auf das Opfer eingestochen.

• Weiterlesen •