Herrlich: „Versuchen das Beste daraus zu machen“

Heiko Herrlich ist seit rund drei Wochen Trainer beim FC Augsburg. Aufgrund des Corona-Virus stand er noch bei keinem Spiel an der Seitenlinie. Zwischen den Einheiten des eingeschränkten Trainingsbetriebs gab er sein erstes Interview für das FCA Fan-TV und sprach dabei unter anderem über …

… seine Ankunft beim FC Augsburg: „Das war natürlich eine ganz besondere Situation. Ich habe mich schnell für den FC Augsburg entschieden, doch plötzlich wurden auch die Nachrichten zur Ausbreitung des Corona-Virus immer erdrückender und die Spiele sind letztlich folgerichtig abgesagt worden. Natürlich hätte ich gerne sofort gespielt, aber es ist unter den derzeitigen Umständen leider unmöglich.“

… die aktuelle Trainingsarbeit mit der Mannschaft: „Wir haben den Spielern zuerst ein paar Tage freigegeben und konnten jetzt in dieser Woche anfangen, in Gruppen zu trainieren. Im Rahmen der Möglichkeiten unter Einhaltung aller Schutzmaßnahmen versuchen wir, das Beste daraus zu machen.“

… die Vorkehrungen zur Einhaltung der Schutzmaßnahmen: „Passformen und Abschlussformen sowie Trainingsinhalte im athletischen Bereich lassen sich aktuell gut umsetzen, denn da kommt man sich nicht zu nahe. Es gibt mehrere Kabinen im Stadion, in die wir die Spieler aufgeteilt haben, um den Kontakt zwischen den Gruppen so gering wie möglich zu halten.“

… die Ziele des aktuellen Trainingsbetriebs: „Die Hoffnung ist ja, dass die Spiele zumindest irgendwann unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen werden und darauf wollen wir natürlich bestmöglich vorbereitet sein.“

… die Auswirkungen des Corona-Virus auf den Fußball: „Ich denke es war uns allen aus dem sportlichen Bereich anfangs nicht so bewusst, wie schwierig es für die Vereine ist, am Leben zu bleiben. Es geht ja auch nicht nur um die Spieler, sondern um rund 50.000 Arbeitsplätze, die am Geschäft Fußball in Deutschland dranhängen. Außerdem ist Fußball ein wichtiges Element in der Gesellschaft und das würde den Menschen mit Sicherheit fehlen.“

Das komplette Interview mit Cheftrainer Heiko Herrlich sehen Sie im FCA Fan-TV:

The post Herrlich: „Versuchen das Beste daraus zu machen“ appeared first on FC Augsburg.

• Weiterlesen •