Elsass: Über 80-Jährige werden nicht mehr beatmet

Straßburg, Frankreich. Deutsche Katastrophenmediziner haben sich ein Bild von der Lage in Straßburg gemacht – und berichten über dramatische Zustände an der Grenze zu Deutschland. Über 80-Jährige werden nicht mehr beatmet. Stattdessen erfolgt eine Sterbebegleitung mit Opiaten und Schlafmitteln.

• Weiterlesen •