Fundstück: Was interessiert die ARD schon ein Dementi

(Fundstück von Robert von Loewenstern)

Die Geschichte vom angeblichen Übernahmeangebot der Trump-Regierung an die deutsche Impfstoff-Firma CureVac ist längst dementiert. Das Unternehmen selbst widersprach bereits am Montag per Twitter. Am Dienstag, nach einer Pressekonferenz, berichteten auch reichweitenstarke Medien wie der „Spiegel“ über die Richtigstellung. Am Mittwochabend verbreitete das ARD-Satiremagazin „extra 3“ trotzdem erneut die Geschichte vom asozialen Trump, der sich einen möglichen CureVac-Impfstoff exklusiv sichern will (hier ab 08:35). Echte Haltungsjournalisten lassen sich nicht so leicht verunsichern.

• Weiterlesen •