Migrantenverbände fordern „Vielfalt als Staatsziel“

Die Bundeskonferenz der Migrantenorganisationen hat in einem öffentlichen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel einen „Masterplan gegen Rechtsextremismus“ vorgestellt. Darin fordern sie unter anderem die Verankerung von „Vielfalt als Staatsziel im Grundgesetz“ und Quoten für benachteiligte Bevölkerungsgruppen.

• Weiterlesen •