5.000 Euro für Liebesdienste: München Senior (78) abgezockt? Polizei vereitelt flotten Dreier


Kurioser Polizeieinsatz in einer Münchner Bank: Ein 78-Jähriger will in Begleitung zweier Damen viel Geld abheben. Später stellt sich heraus: Bei den beiden Frauen handelt es sich um Prostituierte, die den Senior wohl abzocken wollten.

• Weiterlesen •