Der Zoo von Krefeld und die Berichterstattung über die Tragödie

Erst kam es zur Tragödie, dann spielte man in Pressekonferenzen der Öffentlichkeit ein ziemliches Theater vor. Auf die Frage eines Journalisten, ob Tiere „erlöst” werden mussten, antwortete der Zoodirektor „Nein“. Wie sich später herausstellte, eine glatte Lüge.

Der Beitrag Der Zoo von Krefeld und die Berichterstattung über die Tragödie erschien zuerst auf Tichys Einblick.

• Weiterlesen •