Nicole Höchst im Kampf gegen das Diktat eines weiblichen Quotensozialismus „Genug Holz vor der Hütte?“

Den Verfallserscheinungen unserer Zeit ist stets eines gemein: Alles Natürliche wird verneint. Dass wir auf die Naturwissenschaften pfeifen und die Welt mit der Kraft des Gender aus den Angeln heben sollen – es ist nicht weniger als ein Anschlag auf die Natur. Dass die Wahrheit vom Mannsein und vom Frausein, von der Existenz zweier in […]

• Weiterlesen •