Richter hatten beim angeblichen Holocaust-Überlebenden „Bauchschmerzen“

Der Amerikaner Peter Loth erregte im November Aufsehen, als er im Gerichtssaal den angeklagten SS-Mann Bruno D. umarmte und ihm „vergab“. Doch Loth war weder Jude noch Überlebender – jetzt zieht er seine Nebenklage zurück.

• Weiterlesen •